• 1
  • 2
  • 3
Come to where the knowledge is! Deutsche Gemmologische Gesellschaft eV (German Gemmological Association)

Mitgliedschaft in der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e.V.

Die Mitgliedschaft in der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e.V. steht grundsätzlich jedem Interessierten offen.

Mitgliedsbeitrag pro Jahr

  • Persönliches Mitglied € 90,00
  • Persönliches Mitglied als Förderer             € 180,00
  • Firmenmitglied € 200,00
  • Firmenmitglied als Förderer € 360,00
Bitte klicken Sie hier, um einen Mitgliedsantrag online zu stellen.

Den Mitgliedsantrag gibt es auch als Download:

pdfMitgliedsantrag384.22 kB

Ihre Vorteile

  • Zugang zu Branchen-, bzw. Fachveranstaltungen, wie z.B. Messen oder Tagungen
  • Regelmäßiger Bezug der Zeitschrift GEMMOLOGIE, Zeitschrift der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft von internationalem Renommee mit aktuellen Artikeln zu gemmologischen Themen
  • Zwei Tagungen pro Jahr mit gemmologischen Fachvorträgen renommierter Referenten aus Wissenschaft und Praxis, und/oder Workshops mit der Gelegenheit die Exponate zum jeweiligen Thema selbst untersuchen zu können
  • Praxisorientiertes Weiterbildungsangebot am Deutschen Gemmologischen Ausbildungszentrum in den Bereichen Edelsteinkunde, Diamantengraduierung und Perlen/Organische Substanzen
  • Möglichkeit der Erlangung des national und international in der Fachbranche hoch angesehenen Titels Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft (FGG) nach erfolgreicher Teilnahme an den Bildungsprogrammen der DGemG mit der Verpflichtung der regelmäßigen Weiterbildung in speziellen Fortbildungsseminaren

DGemG News

CIBJO Congress 2018

Die diesjährige CIBJO-Konferenz fand vom 15. Bis 17. Oktober in Bogota, Kolumbien im unmittelbaren Anschluss an das 2nd World...
Mehr lesen...

2. DGemG-Arbeitstagung 2018

Alexandrit war das Thema der 2. Arbeitstagung der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e.V., die am 29. September 2018 im...
Mehr lesen...

Zweifarbiger Mikroklin aus Brasilien

Feldspäte sind im Allgemeinen für ihre besonderen optischen Effekte bekannt (Adularisieren, Labradorisieren, Aventurisieren),...
Mehr lesen...

DGemG-Information: Raritäten bei...

Neben den klassischen perlenbildenden Meeresmuscheln Pinctada imbricata, Pinctada fucata, Pinctada margaritifera, Pinctada...
Mehr lesen...

2. Arbeitstagung 2018

2. Arbeitstagung 2018 Samstag, 29. September 2018 DGemG-Ausbildungszentrum in Idar-Oberstein (Deutsches Gemmologisches...
Mehr lesen...

DGemG-Information: Turmaline aus dem...

Seit etwa 20 Jahren werden im Osten der Demokratischen Republik Kongo Turmaline in Edelsteinqualität zumeist im Kleinbergbau...
Mehr lesen...