• 1
  • 2
  • 3
Come to where the knowledge is! Deutsche Gemmologische Gesellschaft eV (German Gemmological Association)

Mitgliedschaft in der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e.V.

Die Mitgliedschaft in der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e.V. steht grundsätzlich jedem Interessierten offen.

Mitgliedsbeitrag pro Jahr

  • Persönliches Mitglied € 90,00
  • Persönliches Mitglied als Förderer             € 180,00
  • Firmenmitglied € 200,00
  • Firmenmitglied als Förderer € 360,00
Bitte klicken Sie hier, um einen Mitgliedsantrag online zu stellen.

Den Mitgliedsantrag gibt es auch als Download:

pdfMitgliedsantrag384.22 kB

Ihre Vorteile

  • Zugang zu Branchen-, bzw. Fachveranstaltungen, wie z.B. Messen oder Tagungen
  • Regelmäßiger Bezug der Zeitschrift GEMMOLOGIE, Zeitschrift der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft von internationalem Renommee mit aktuellen Artikeln zu gemmologischen Themen
  • Zwei Tagungen pro Jahr mit gemmologischen Fachvorträgen renommierter Referenten aus Wissenschaft und Praxis, und/oder Workshops mit der Gelegenheit die Exponate zum jeweiligen Thema selbst untersuchen zu können
  • Praxisorientiertes Weiterbildungsangebot am Deutschen Gemmologischen Ausbildungszentrum in den Bereichen Edelsteinkunde, Diamantengraduierung und Perlen/Organische Substanzen
  • Möglichkeit der Erlangung des national und international in der Fachbranche hoch angesehenen Titels Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft (FGG) nach erfolgreicher Teilnahme an den Bildungsprogrammen der DGemG mit der Verpflichtung der regelmäßigen Weiterbildung in speziellen Fortbildungsseminaren

DGemG News

Absolventen 1. Halbjahr 2020

Im ersten Halbjahr 2020 haben 25 Seminarteilnehmer/innen die Fachprüfungen in den DGemG-Bildungsgängen Edelsteinkunde und...
Mehr lesen...

DGemG-Information: Künstliche...

Die aktuelle DGemG-Information behandelt die künstliche Farbveränderung von Perlen und Zuchtperlen. Kettenstränge mit gefärbten...
Mehr lesen...

Aventurisierendes Zirkon-Katzenauge

Kürzlich untersuchten wir ein besonderes Zirkon-Katzenauge, welches auch ein kräftiges Aventurisieren zeigte. Spannungsrisse im...
Mehr lesen...

DGemG-Information: Zur Farbe von...

Die aktuelle DGemG-Information behandelt die Farbgebung von Perlmutt, Perlen und Zuchtperlen. Strang mit Zuchtperlen von den...
Mehr lesen...

36th International Gemmological...

Teilnehmer der 36. International Gemmological Conference (IGC) in Nantes. Vom 27.-31. August 2019 fand in Nantes/Frankreich die...
Mehr lesen...

2. DGemG-Arbeitstagung 2019

Am 05. Oktober veranstaltete die Deutsche Gemmologische Gesellschaft e.V. ihre 2. Arbeitstagung 2019. Thematisch wurden...
Mehr lesen...

Vorträge auf der Gemworld 2019

DGemG- und DSEF-Vorträge im Seminarprogramm der Gemworld 2019 Die Deutsche Gemmologische Gesellschaft e.V. (DGemG) und die...
Mehr lesen...

DGemG-Information:...

Bereits 1848 stellte der französische Chemiker Ebelmen kleine synthetische Spinellkristalle in einer Boratschmelze her. Das...
Mehr lesen...

Vorträge auf der 2....

Lemon-Quarz (bestrahlter und erhitzter Rauchquarz). Am 05. Oktober veranstaltete die Deutsche Gemmologische Gesellschaft e.V....
Mehr lesen...

Blödit - ein seltener Sammlerstein

Blödit ist ein seltenes, wasserhaltiges Na-Mg-Sulfat und ist selbst in kaltem Wasser löslich. Aufgrund dieser besonderen...
Mehr lesen...

DGemG-Information: Zusammengesetzte...

Zusammengesetzte Steine sind bereits seit der Antike bekannt und besitzen bis heute eine besondere Bedeutung als...
Mehr lesen...

7th European Gemmological Symposium -...

7th European Gemmological Symposium 24.-26. Mai 2019, Idar-Oberstein Goldenes Ehrenzeichen der DGemG für Prof. Dr. Henry A....
Mehr lesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit ändern, durch Klick des Menüpunkts Cookie Einstellungen in der Fußzeile der Webseite.