Deutsche Gemmologische Gesellschaft

Warenkorb Your course organizer is empty.

Your course organizer

Participant
In different from billing address,
please enter details here
Participant
Abbr Course Fee   Update
  Total fees:
0,00 €
   
Notes and special requests

Terms of service

AGB's / Terms of Service

Teilnahmebedingungen

1. Anmeldung
Das Anmeldeformular ist in allen Einzelheiten auszufüllen und möglichst frühzeitig abzusenden. Sollte ein Seminar schon belegt sein, so erhält der Anmelder umgehende Nachricht und wird auf noch freie, gleichartige Seminare hingewiesen.

2. Teilnahmegebühr
Die Berechnung der Teilnahmegebühr erfolgt aufgrund der geltenden Gebührenordnung. Die Teilnahmegebühr ist fällig bei Erhalt der Rechnung; sie ist einzuzahlen vor Beginn des Seminares, wobei Überweisungen auf eines der Konten der DGemG zu bevorzugen sind.

3. Bestätigung
Der Anmelder erhält nach Annahme der Anmeldung eine Bestätigung, die sorgfältig aufzubewahren und am ersten Tage des Seminares im Sekretariat vorzulegen ist.

4. Dauer der Seminare
Alle Seminare beginnen werktäglich um 9.00 Uhr. Nach einer zweistündigen Mittagspause von 12.00 – 14.00 Uhr endet der Unterricht um 17.00 Uhr, freitags um 12.00 Uhr.

5. Abmeldungen
Abmeldungen von den Seminaren im Verhinderungsfall sind dem Sekretariat der DGemG unverzüglich mitzuteilen. Für die Fälligkeit der Teilnahmegebühren gilt folgende Regelung:

a) Bei Abmeldungen, die spätestens sechs Wochen vor Seminarbeginn erfolgen, wird die Teilnahmegebühr nicht fällig. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden voll erstattet;

b) Bei Abmeldungen bis zu drei Wochen vor Seminarbeginn verfallen 25% der Teilnahmegebühr als Bearbeitungs- und Verwaltungskosten;

c) Bei Abmeldungen mit kürzerer Frist als drei Wochen, ebenso bei Nichterscheinen zum Seminarbeginn verfällt die Teilnahmegebühr in voller Höhe.

Die Verfallbeträge schuldet der Anmelder auch dann, wenn die Teilnahmegebühr noch nicht bezahlt wurde. Bei der Regelung nach c) muss die DGemG davon ausgehen, dass der freiwerdende Seminarplatz infolge der kurzen Frist nicht neu belegt werden kann, wobei die besonderen Gründe des zurücktretenden bzw. nicht erscheinenden Anmelders nicht berücksichtigt werden können.

6. Streichung von Seminaren
Sollten betriebliche Notwendigkeiten eine Streichung des Seminares seitens der DGemG erforderlich machen, so erhält der Anmelder hierüber spätestens drei Wochen vor dem ursprünglichen Tage des Seminarbeginns eine Nachricht. Ausgenommen sind Fälle höherer Gewalt und unabwendbare Ereignisse, bei denen eine kürzerfristige Nachricht zugelassen ist.

7. Unterkunft
Zugleich mit der Anmeldebestätigung erhält der Anmelder ein Unterkunftsverzeichnis zur selbstständigen Verwendung. Für weitere Informationen und Reservierungen steht die

Tourist-Information
Hauptstraße 419
55743 Idar-Oberstein
Telefon 06781-5639-0
Fax 06781-5639-10
E-mail: info@info-idar-oberstein.de

zur Verfügung.

Conditions of Participation

1. Enrollment
The enrollment form should be fully completed and returned as soon as possible. Should a course be fully booked, the applicant will be informed immediately and recommended alternative courses.

2. Course fees
Fees are calculated on the basis of the current schedule of fees. Course fees are payable on receipt of the invoice and before the beginning of the course. Remittance to one of the accounts of the German Gemmological Association (DGemG) is preferred. To guarantee a reservation in an English course, DGemG must receive a completed application and a 10% tuition deposit!

3. Confirmation
On acceptance of the enrollment, the applicant will receive a course confirmation that should be submitted to the course secretary on the first day of the course.

4. Time-Table
Classes are from 9.00 a.m. to 5.00 p.m. each weekday including a two-hour lunch break from 12.00 – 2.00 p.m., except on fridays when courses end at 12.00 a.m.

5. Cancellations
Your notice of cancellation must be made in writing to the secretariate. Tuition refunds will be handled according to the following rules:

a) For cancellations received at least 6 weeks before commencement of the course, the amount refunded will be the full tuition paid less the non-refundable tuition deposit (10% of the total course fees).

b) For cancellations received between 6 and 3 weeks before commencement of the course, the amount refunded will be 75% of the full tuition paid, 25% will be detained for administrative expense.

c) For cancellations made less than 3 weeks before commencement of the course and in case of non-appearance course fees will be detained in full.

The cancellation fees will be due even if the course fees have not been paid at the mentioned time. In case of c), DGemG has to assume that it will not be possible to find a substitute in such a short time. Special reasons for the cancellation cannot be taken into account.

6. Cancellation of courses
DGemG retains the right to cancel or reschedule a course at any time. If cancellation should become necessary, the applicant will be informed at least three weeks before the originally planned commencement date, except in case of force majeure and unavoidable events, which might be notified at a later date. If cancellation should occur, DGemG will refund the full amount of the paid course fees. The applicant has no right to further claims.

7. Accommodation
A list of accomodation will be sent to the applicant together with the course confirmation. Students can make their own reservation. For further information and also reservation the following address may be contacted:

Tourist-Information
Hauptstrasse 419
D-55743 Idar-Oberstein
phone +49 (0) 6781 - 5639 - 0
fax +49 (0) 6781 - 5639 - 10
e-mail: info@info-idar-oberstein.de

continue »